Über den RVV Badenstedt

Die Vereinsgeschichte

Der Verein entstand ursprüglich im Jahr 1967, als das Ehepaar Karney die „Kinderreitschule Karney“ in der Burgundischen Straße in Alt-Badenstedt gründete. Im Jahr 1968 wurde aus der Reitschule der Reit- und Voltigierverein Badenstedt.

Um den geänderten Anforderungen Rechnung zu tragen, zog der Verein im Jahr 1974/75 in der jetzigen Form auf das Gelände direkt vor dem Naherholungsgebiet Benther Berg um.

Inzwischen ist der RVV der zweitgrößte Verein im Pferdesportverband Hannover. Dem RVV gehören ca. 400 Mitglieder im Alter von fünf bis über achtzig Jahren an, davon über 250 Jugendliche. Ihnen stehen unsere Vereinspferde zur Verfügung, die sowohl im Reit- und Voltigierunterricht als auch beim Fahren eingesetzt werden.

Reiten

Harmonie mit dem Pferd – welche Reiterin, welcher Reiter wünscht sich das nicht? Gut reiten lernen auf freundlichen, zuverlässigen Pferden, das bieten wir in zahlreichen Gruppen an.

weiterlesen

Voltigieren

Vielseitig, anspruchsvoll, spektakulär: In unseren Volti-Gruppen ist für alle etwas dabei, von den Kleinsten bis zu den erfolgreichen jungen Erwachsenen in den Turniergruppen.

weiterlesen
Fahren im RVV Hannover Badenstedt

Fahren

In der Kutsche liegt das Glück der Erde nicht auf dem Rücken des Pferds, sondern hinter ihm – gemächlich über den Benther Berg oder schwungvoll auf dem vereinseigenen Fahrplatz.

weiterlesen